Automatisches ESG-Reporting 1.0

Status:

Gestartet

Team:
Robin Meier

Robin Meier

Wozu das ganze?

Um eine rechtskonforme Berichterstattung gemäß den ESG-Kriterien durchzuführen, sind zahlreiche Informationen und Daten erforderlich, die aus verschiedenen Quellen gesammelt und manuell in einem ESG-Bericht zusammengestellt werden müssen. Dabei ist sicherzustellen, dass die Daten korrekt und aktuell sind. Darüber hinaus müssen die Ergebnisse in einem klaren und präzisen Format präsentiert werden, das für alle Interessengruppen leicht verständlich ist.

Was haben wir vor?

In Anbetracht dieser Herausforderungen soll in der Stiftung untersucht werden, wie ein automatisiertes ESG-Reporting aussehen kann. Hierbei wird der Bereich des Abfallmanagements als Beispiel genommen und verprobt.

Die Erkenntnisse aus dieser Untersuchung sollen in einem umfassenden wissenschaftlichen Bericht veröffentlicht werden, um das Verständnis und die Anwendung des ESG-Reportings in der Praxis zu verbessern.

Darüber hinaus werden Empfehlungen für Unternehmen und Organisationen gegeben, die ihre eigenen ESG-Berichte erstellen möchten, um sicherzustellen, dass sie die besten Praktiken und neuesten Technologien nutzen.

Partner
Mazars
Hailo Digital Hub
Zugehörige Artikel
Nach oben scrollen